Vaginismus, Dyspareunie, Brennen in der Scheide

Schmerzen beim Geschlechtsverkehr

können behandelt werden

Viele Schmerzen oder schmerzhafte Empfindungen wie Brennen in der Scheide werden durch zu angespanntes Beckenboden verursacht. Mit der Hilfe von gezielten Berührungen und bestimmten Übungen für Beckenboden werden diese gelöst und entspannt. Mit weiteren selbständigen Übungen, die ich Ihnen zeige, können Sie weiter Erfolge in dem sensiblen Bereich erzielen. Danach ist wieder ein lustvoller Sex möglich. Und wie immer Sie brauchen Geduld mit sich selbst. ;)


Bei Fragen rufen Sie mich an.

Das könnte Sie auch interessieren: Yoni-Massage, Warum Yoni-Massage